Schiffe zur Flugzeugbergung

Schiffe zur Flugzeugbergung waren Spezialschiffe die zur Bergung von auf See niedergegangenen Flugzeugen eingesetzt wurden. Sie hatten einen leistungsfähigen Flugzeughebekran und ein glattes Oberdeck im Bereich des Achterschiffes zum Aufschleppen und Transport von Flugzeugen. Auch befanden sich technische Einrichtungen zur Versorgung von Flugzeugen mit Treibstoff und für leichte Reparaturarbeiten an Bord, ebenso Unterkünfte und medizinische Versorgungseinrichtungen für Flugzeugbesatzungen und Geretteten.

A ) Flugsicherungsschiffe

Schiffe mit größtmöglicher Seetüchtigkeit und hoher Geschwindigkeit zum Einsatz auf offener See.

B ) Bergeprähme (BP)

Schiffe mit geringen Tiefgang mit besonderem Propellerschutz (Tunnelheck) zum Einsatz auch in flachen Gewässern.

C ) Hilfsflugsicherungsschiffe

Als zur Deckung des plötzlichen eintretenden Bedarfs der besetzten Gebiete fast alle Flugsicherungsschiffe und -boote der Heimatdienststellen abgezogen und auch fast alle Neubauten der Luftwaffe für diesen Zweck eingesetzt werden mußten, konnten die im Heimatgebiet aufgerissenen Lücken durch den Einsatz von sogenannten Hilfsschiffen wieder geschlossen werden. So wurden Schiffe unterschiedlicher Art von der Luftwaffe requiriet, ausgerüstet und entsprechend ihren Zweck eingesetzt.


Die Flugsicherungsschiffe der Luftwaffe:
Kennung - Name:(ex. Namen) / weitere folgende Namen:Typkl.:Baujahr:Verdräng.:Baunr.:Bauwerft:Fotos:
  (A) - KRISCHAN(ex. Krischan I )K 111934153 BRT675Norderwerft Köser & Meyer, Hamburg 
  (B) - GUNTHER PLÜSCHOW(ex. Krischan II ) / Kodor > PrutK 211934300 BRT682Norderwerft Köser & Meyer, Hamburg 
  (C) - BERNHARD von TSCHIRSCHKY(ex. Krischan III )K 311935846 BRT684Norderwerft Köser & Meyer, Hamburg 
  (D) - HANS ROLSHOVEN(ex. Peter Strasser )K 411936992 BRT697Norderwerft Köser & Meyer, Hamburg 
  (F) - KARL MEYER(ex. Wedel )K 511939961 BRT718Norderwerft Köser & Meyer, Hamburg 
  (G) - MAX STINSKYF 754 "O.E. Paul Goffeney" > A 754K 521940961 BRT732Norderwerft Köser & Meyer, Hamburg 
  (H) - MAX IMMELMANNF 755 "Commandant Robert Giraud" > A 755K 531941961 BRT744Norderwerft Köser & Meyer, Hamburg 
  (J) - BOELCKE-K 541941961 BRT745Norderwerft Köser & Meyer, Hamburg-
  (E) - HANS ALBRECHT WEDEL-K 6119401.500 BRT1452F. Schichau, Königsberg 
  (K) - RICHTHOFEN( ex. Mölders )K 6219421.500 BRT1526F. Schichau, Königsberg-
  (L) - HERMANN KÖHL-K 6319421.500 BRT1527F. Schichau, Königsberg-
  (M) - geplant-K 64(n. gebaut)1.500 BRT1569F. Schichau, Königsberg-
  (N) - geplant-K 65(annulliert)1.500 BRT1570F. Schichau, Königsberg-
  (O) - tropenfähiges Projekt-K 71(n. gebaut)1.780 BRT1554F. Schichau, Königsberg-
  JUPITER( ex.   Sans Souci ) /   SG 3Flusi1938~ 1.760 t311Penhoét, St. Nazaire, FRA-
  MERKUR( ex.   Sans Peur ) /   SG 1 >
  A 33 "Beautemps Beaupré" > F 751 > Q 456
Flusi1938~ 1.760 tS 9Penhoét, St. Nazaire, FRA 
  SATURN( ex.   Sans Pareil ) /   SG 4 >
  A 32 "La Pérouse" > F 750
Flusi1938~ 1.760 t312Penhoét, St. Nazaire, FRA 
  URANUS( ex.   Sans Reproche ) /   SG 2Flusi1938~ 1.760 tT 9Penhoét, St. Nazaire, FRA-
  AE 56 - "ALTAIR"DPK 14 > Vs 216 > AltairHilfsflusi1922174 BRT341Jos. L. Meyer, Papenburg-
  AE 57 - "ORION"Kiel 21 > OrionHilfsflusi1931177 BRT78Schulte & Bruns, Emden-
  AE 87 - "BRANDENBURG"DWo 145 > Vs 188 > Vs 158Hilfsflusi1922174 BRT345Jos. L. Meyer, Papenburg-
  AE 92 - "URSULA"H 423 > DC 52 > Ursula > SG 9Hilfsflusi1916124 BRT140C. Lühring, Kirchhammelwarden-
  AE 97 - "VICTORIA"DK 03 > Vs 122 > Vs 82 > ViktoriaHilfsflusi1916124 BRT141C. Lühring, Kirchhammelwarden-
  AE 99 - "PRINZ HOMBURG"DK 04 > Vs 123 > Vs 83 > Prinz HomburgHilfsflusi1922174 BRT342Jos. L. Meyer, Papenburg-
  HUMBER( ex.   Hr.Ms. BV 37 ) /   BS XIIHilfsflusi1907519 BRT123N.V.Werf Rijkee & Co., Rotterdam, NLD 
  NYMPHE( ex. Troll IV )Hilfsflusi---unbekannte Werft-
  MAJOE( ex. )Hilfsflusi193754 BRT-Gebr. Niestern & Co., Delfzijl, NLD-
  MARIA( ex.   VL 190 - "Koningin Wilhelmina" ) /
V 1218 > V 1216 > Koningin Wilhelmina
Hilfsflusi1925214 BRT-Gebr. v.d. Windt, Vlaardingen, NLD-
  MARTA BECK( ex. )Hilfsflusi1907106 BRT262Akers Mekaniske Verk., Kristiana, NOR-
  VL 39 - "JOANNES GEORGIUS"( ex. ) /   V 1214Hilfsflusi1925209 BRT-A.Stoomsleephelling Mij, Arnheim, NLD-
  VL 208 - "FRIDA"( ex. ) /   V 1217 > FridaHilfsflusi1903178 BRT318M.v.d.Kuijl, Slikkerveer, NLD-
  WAL 10V 6316 > V 6101 > T 804 > Slawa 6Hilfsflusi1939376 BRT642Demag, Bremerhaven-
  WAL 11V 6317 > V 6102 > T 805 > Slawa 7Hilfsflusi1939376 BRT643Demag, Bremerhaven-

Die Flugzeugbergeprahme der Luftwaffe:
Name:(ex. Namen) / weitere folgende Namen:Typkl.:Baujahr:Verdräng.:Baunr.:Bauwerft:Fotos:
  BP 11( ex. VJ 11 )BP I1936~ 100 t689Norderwerft Köser & Meyer, Hamburg-
  BP 12( ex. VJ 12 )BP I1936~ 100 t690Norderwerft Köser & Meyer, Hamburg-
  BP 21( ex. VJ 21 )BP II1936~ 100 t702H.C. Stülcken Sohn, Hamburg-
  BP 31( ex. SP 31 ) / AokcaBP III1940170 BRT739H.C. Stülcken Sohn, Hamburg-
  BP 32( ex. SP 32 )BP III1940170 BRT740H.C. Stülcken Sohn, Hamburg 
  BP 33AVP 60 > Okker > Tjeldsundfergen 1BP III1940170 BRT835Rheinwerft Gute Hoffnungshütte, Walsum 
  BP 34India > Kranschiff 1 > Memmert > FairplayBP III1940170 BRT836Rheinwerft Gute Hoffnungshütte, Walsum-
  BP 35-BP III1940170 BRT727Norderwerft Köser & Meyer, Hamburg-
  BP 36-BP III1940170 BRT728Norderwerft Köser & Meyer, Hamburg-
  BP 37Juno > JochenBP III1940170 BRT838Rheinwerft Gute Hoffnungshütte, Walsum-
  BP 41-BP IV1942235 BRT751Norderwerft Köser & Meyer, Hamburg-
  BP 42Heiss > Pakistan > Emergo > Cocean > Ket AtaoBP IV1942235 BRT752Norderwerft Köser & Meyer, Hamburg-
  BP 43HubBP IV1942235 BRT753Norderwerft Köser & Meyer, Hamburg-
  BP 44Bollangen > Ebury > ColburyBP IV1942235 BRT754Norderwerft Köser & Meyer, Hamburg-
  BP 45PAK 2BP IV1942235 BRT861Rheinwerft Gute Hoffnungshütte, Walsum-
  BP 46-BP IV1942235 BRT862Rheinwerft Gute Hoffnungshütte, Walsum-
  BP 47Brokdorf > AkkeBP IV1942235 BRT863Rheinwerft Gute Hoffnungshütte, Walsum 
  BP 48KerkyraBP IV1942235 BRT864Rheinwerft Gute Hoffnungshütte, Walsum-
  BP 51-BP V1942~ 130 t-Sonderkommando-Fähre, Antwerpen-
  BP 52-BP V1942~ 130 t-Sonderkommando-Fähre, Antwerpen-
  BP 53-BP V1942~ 130 t-Sonderkommando-Fähre, Antwerpen-